Asiagemüse mit Austernsoße

 

 

Zutaten für 4 Personen

Für den Reis

250 g Basmatireis
375 ml Wasser
Prise Salz

Für das Gemüse

3 EL Öl
2 Schalotten
20 g Ingwer
2 Zehen Knoblauch
1 Karotte
3 Frühlingszwiebeln (nur der weiße Teil)
1 rote Paprika
1 Zucchini
2 Pak Choi
etwas Salz und Pfeffer

Für die Soße

1 EL Öl
3 Frühlingszwiebeln (nur der grüne Teil)
1 TL Zucker
1 TL Pfeffer
200 ml Wasser
5 EL helle Sojasoße
5 EL Austernsoße
etwas Chili (nach Geschmack)

 

Zubereitung

Reis

Schritt 1

Reis in einem Sieb mit kaltem Wasser waschen, bis das Wasser nicht mehr milchig ist.

Schritt 2

Reis in einem Topf mit dem Wasser und etwas Salz auf mittlerer Hitze kochen.

Gemüse

Schritt 1

Schalotten, Ingwer und Knoblauch klein hacken und bei hoher Hitze mit 1 EL Öl in einer Pfanne anbraten.
Dabei aufpassen, dass der Knoblauch nicht verbrennt.

Schritt 2

Sobald die Zwiebeln glasig sind die in Streifen geschnittene Karotte, Frühlingszwiebeln und Paprika dazugeben.
Mit einer Prise Salz und Pfeffer leicht würzen und kurz anbraten
Alles in eine Schüssel geben, solange das Gemüse noch einen Biss hat.

Schritt 3

1 EL Öl in die leere Pfanne geben.
In Streifen geschnittene Zucchini hineingeben, mit Salz und Pfeffer leicht würzen und nach kurzem anbraten in die Schüssel dazugeben.

Schritt 4

1 EL Öl in die leere Pfanne geben.
Den Strunk des Pak Chois entfernen, den weißen Teil in Streifen schneiden und anbraten.
Den grünen Teil grob hacken und nach kurzer Zeit hinzugeben.
Mit Salz und Pfeffer leicht würzen und in die Schüssel geben.

Soße

Schritt 1

Frühlingszwiebeln bei niedriger Hitze in 1 EL Öl anbraten.
Zucker und Pfeffer hinzugeben.

Schritt 2

Wenn der Zucker leicht karamellisiert ist, vorsichtig mit Wasser ablöschen.
Sojasoße und Austernsoße hinzugeben und bei mittlerer Hitze etwas einkochen lassen.
Nach belieben mit Chili würzen.

Zum Schluss

Gemüse zu der Soße hinzugeben und kurz darin schwenken.
Das ganze mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Mit Reis und einem Schnitz Limette anrichten.

 

Guten Appetit!

 

Rezept hier herunterladenRezept hier herunterladen